Stadt Krautheim

Seitenbereiche

Schriftgröße:

Volltextsuche

Navigation

Seiteninhalt

- Frühe Öffentlichkeitsbeteiligung -

 

Immissionsschutzrechtliches Genehmigungsverfahren Windpark Eckigbreit
- Frühe Öffentlichkeitsbeteiligung -

 

Die EE Bürgerenergie Krautheim GmbH & Co. KG plant die Errichtung des Windparks Eckigbreit.

Auf den Gemarkungen Neunstetten und Gommersdorf ist die Errichtung und der Betrieb von insgesamt drei Windenergieanlagen geplant. Der Vorhabenträger lädt zu einer Veranstaltung zur frühen Öffentlichkeitsbeteiligung am

 

Montag 5. März 2018 um 19.00 Uhr im Bürgersaal des Johanniterhauses in Krautheim

 

ein. Ziel der Veranstaltung ist es, die Öffentlichkeit vor Antragstellung über die Ziele des Vorhabens, die Mittel, es zu verwirklichen und die voraussichtlichen Auswirkungen des Vorhabens zu unterrichten und ihr Gelegenheit zur Äußerung und Erörterung zu geben.

 

Stadt Krautheim

Hohenlohekreis

 

Öffentliche Ausschreibung

 

Bauvorhaben: Erschließung des Baugebietes Untere Au IV in

Gommersdorf

Die Stadt Krautheim schreibt für obiges Vorhaben folgende Arbeiten

öffentlich aus:

Tiefbau- und Straßenbauarbeiten:

- ca. 190 m Wasserleitung mit 5 Hydrantenschächten

- ca. 400 m Kanalleitungen DN 300 mm mit 9 Kontroll-

schächten

- ca. 1300 m³ Oberbodenabtrag und Aushub

- ca. 500 m³ Bodenverbesserung liefern und einbauen

- ca. 1.000 m² Bitum. Tragschicht

- ca. 400 m³ Schottertragschicht

Schutzgebühr LV:

40,00 EUR

CD-R:

zusätzlich 8,00 EUR

Ausführungszeitraum: bis 31.07.2018

Als Sicherheit werden verlangt:

3 % Gewährleistungsbürgschaft

Die Ausschreibungsunterlagen können ab Montag, 29.01.2018 bei Ing.-Büro für Bauwesen Mütsch, Am Sprait 3, 97941 Tauberbischofsheim abgeholt werden.

Die Schutzgebühr ist gegen Verrechnungsscheck zu entrichten; bei

Postversand zzgl. 5,00 EUR

Versandgebühr. Ein Datenträgeraustausch nach dem GAEB-Format

ist möglich; CD-R Abgabe nur nach Voranmeldung. Die Schutzgebühr wird nicht zurückerstattet.

Die Angebote sind mit entsprechender Kennzeichnung einzureichen

bei der Stadtverwaltung Krautheim, Burgweg 5, 74238 Krautheim.

Die Submission erfolgt bei der Stadtverwaltung Krautheim, am Mittwoch,

07.03.2018 um 11.00 Uhr.

Zuschlags- und Bindefrist bis 30.03.2018

Vergabeprüfstelle ist das Landratsamt Hohenlohekreis, Allee 17,

74653 Künzelsau.

 

Ingenieurbüro Mütsch                        Stadt Krautheim

 

Am Sprait 3                                        Burgweg 5

97941 Tauberbischofsheim               74238 Krautheim

Telefon 09341/987-146                     Andreas Köhler

                                                           Bürgermeister

                                                           Telefon 06294/98-0

Weitere Informationen